Sie sind hier

Gesprächskreis "Säkulare Humanisten" in Neuburg a.d.Donau

Samstag, 14 Oktober, 2017 - 15:00 bis 18:00

Am zweiten Samstag in geraden Monaten trifft sich der Gesprächskreis "Säkulare Humanisten" in Neuburg a.d.Donau zu einem Vortrag mit anschliessender Diskussion.

Ort: Restaurant Rennbahn, Pfalzstraße 63, Neuburg an der Donau


Gesprächskreis der Säkularen Humanisten

Eichstätt,  3. Oktober 2017

 

Einladung                 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit lade ich Sie zu einer neuen Runde unseres Gesprächskreises ein.

Sie findet statt am

 

                                                   Samstag, 14.10.2017

                                                   Beginn:   15.00 Uhr

                                                   Restaurant „Rennbahn“

                                                   Pfalzstraße 63, Neuburg

 

 

Dr. med. Anton Wohlfahrt: Sterbefasten

 

Die einzige legale Möglichkeit zum ärztlich begleiteten selbstbestimmten Sterben scheint noch das Sterbefasten zu sein. Alle anderen Möglichkeiten sind durch das „Sterbehilfe-Verhinderungsgesetz“ vom 6. November 2015 mit Strafe bedroht. (Für diesen Paragrafen 217 StGB hat auch der ärztliche CSU-Abgeordnete Dr. Brandl gestimmt.)

Dr. Wohlfahrt wird sehr praktisch über  die Vorgänge beim Sterbefasten sprechen und drei konkrete Beispiele erzählen. Er ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Fastenarzt und hausärztlicher Palliativmediziner.

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll der letzten Sitzung
  3. Aktuelles
  4. Nächster Gesprächstermin und Festlegung des Themas
  5. Dr. med. Wohlfahrt Sterbefasten
  6. Diskussion

 

Zusage oder Absage: Karlstetter: 08421-935484, Hamp: 08431-8893

Ich freue mich auf das Wiedersehen und wenn Sie interessierte Freunde haben, geben Sie doch einfach diese Email im Schneeballsystem weiter.

 

Ich freue mich auf das Wiedersehen.

Andreas Karlstetter